Aktuell

Events und Neues

Caritas-Kältetelefon startet am 2. November

Trotz Lockdown: Caritas-Kältetelefon bietet in Wien ab sofort wieder Hilfe für obdachlose Menschen. Caritas-Streetwork wieder täglich im Einsatz. Schwertner: „Winter wird zur Bewährungsprobe.“

Weiter

„Tanz die Toleranz“ Abschluss-Performance „Moving Together“

Community Dance Projekt der Caritas bringt BewohnerInnen des 10. Bezirks trotz Coronavirus mit einer gemeinsamer Choreographie zusammen.

Weiter

Caritas-Projekt Plaudernetz mit World Summit Award Austria ausgezeichnet

Für Mitmenschlichkeit und gegen Einsamkeit. Dafür steht die Initiative Plaudernetz von Caritas, Kronen Zeitung und Magenta Telekom

Weiter

Wie ein Kinderhospiz die Gesellschaft verändert

Mit MOMO raus aus dem Schweigen

Weiter

Caritas-Team auf dem Weg nach Lesbos und aufs griechische Festland

Humanitäre Situation einen Monat nach dem Brand in Moria weiter besorgniserregend. Heute reisen zwei MitarbeiterInnen der Caritas nach Griechenland. Interviews möglich.

Weiter

Caritas verstärkt in Wien Einsatz für Familien in Not

Wiener Caritas stärkt in der Krise ihr Kompetenzzentrum gegen Armut am Hauptbahnhof: Neue Anlaufstelle für Familien in Not ergänzt Sozialberatung und Hilfe bei Problemen rund um das Thema Wohnen.

Weiter

Caritas zu Corona-Armutsbericht: „Wir brauchen jetzt wirksame Rezepte gegen Kinderarmut und Rekordarbeitslosigkeit!“

Klaus Schwertner berichtet von einem Anstieg an Hilfsanfragen in Wien und NÖ und appelliert: „Kinderarmut bekämpfen, Sozialhilfe reformieren und Arbeitslosengeld erhöhen

Weiter

Caritas Familienzentrum Baden: „Über Dinge sprechen können, die sonst nirgends Platz haben“

Das Familienzentrum in Baden bietet Beratung in fordernden Zeiten. Die Caritas möchte mehr Menschen in allen Altersgruppen und Lebenssituationen mit ihrem Hilfsangebot erreichen.

Weiter

Virtuelle Fußballcamps für Kinder aus sozial benachteiligten Familien

Procter & Gamble und der FC Bayern München bringen Spiel und Spaß direkt nach Hause

Weiter

Tag des Kaffees: gemeinsam Corona- und Kaffeepreis-Krise trotzen

Am 01. Oktober wird der Muntermacher mit einem internationalen Tag gehuldigt. Für Kleinbauernfamilien, die das beliebteste Heißgetränk der Österreicherinnen und Österreicher anbauen, gibt es aber wenig Grund zur Freude.

Weiter