Aktuell

Märchenoper am 6. Juni im carla mittersteig

01.05.19 / 08:29 - 01.05.19 / 08:29

Margareten,der fünfte Wiener Bezirk,ist nach der Heiligen Margareta von Antiochia im antiken Syrien benannt.MARGARETE und DIE REISE ZUR INSEL DER SELIGEN ist die erste eigens für diesen Bezirk komponierte Oper und damit eine doppelte Premiere für Wien.Im zeitgenössischen Singspiel wird der Bogen vom antiken Syrien ins heutige Europa gespannt.Die Titelheldin muss ihre Heimat verlassen,durch Europa fliehen und viele Herausforderungen bestehen. Unterwegs erlebt sie viel Spannendes und wir alle hoffen auf ein happy end. Wir finden dieses Thema passt sehr gut ins carla und wir freuen uns auf die Produktion von  Republik Reinprechtsdorf.

Falls  bei der Uraufführung am 5.Juni auf dem Siebenbrunnenplatz beim Festival "wir sind Wien " Schlechtwetter ist, findet die Aufführung  im carla mittersteig statt.